CHT Gruppe zum Preis „Innovator des Jahres“ nominiert

Leser des Portals „Die Deutsche Wirtschaft“, Unternehmer und Geschäftsführer wählen bis März 2018 die Preisträger „Innovator des Jahres 2018“. Einer der drei Kandidaten in der Kategorie „Marke & Kommunikation“ ist die CHT Gruppe aus Tübingen.

„Will Deutschland als führende Wirtschaftsnation stabil bleiben, braucht es Veränderung. Die Wirtschaft und ihre Akteure müssen den herausfordernden Wandel meistern und besser noch: als Innovatoren prägen. DIE DEUTSCHE WIRTSCHAFT will mit dem Preis „Innovator des Jahres“ Beispiele solcher Innovationskraft ehren. Für den Publikumspreis stellen sich je drei Kandidaten aus sieben Kategorien zur Wahl. Verliehen wird der Preis bei einem feierlichen Festakt am 22. März in Düsseldorf.

Gerade traditionsreiche Unternehmen, oftmals diversifiziert durch Tochterunternehmen und Produktmarken, stehen vor der Herausforderung, eine einheitliche Markenidentität nicht nur zu bewahren, sondern auch in neue Zeiten fortzuentwickeln. Dass ein solches Unterfangen nicht nur äußerlich wahrnehmbare Komponenten hat, sondern aus einer konsistenten Strategie und Zielsetzung heraus entstehen muss, zeigt der neue Markenauftritt der CHT Gruppe aus Tübingen: Das Chemie-Spezialitäten-Unternehmen hat in 2017 einen weltweit einheitlichen neuen Auftritt mit einem klaren Markenversprechen und einer klaren Zielsetzung umgesetzt.

Für ihren mutvollen und durchdachten Neuauftritt ist die CHT Gruppe für den Preis „Innovator des Jahres 2018“ in der Kategorie „Marke & Kommunikation“ nominiert.“ | Quelle: http://die-deutsche-wirtschaft.de

 

Hier geht es zur Vorstellungsseite und zum Interview mit CEO Dr. Frank Naumann


Jetzt registrieren und Vorteile sichern

Kennen Sie schon unseren Userbereich myCHT?
Durch Ihre Anmeldung sichern Sie sich jede Menge Zusatzinformationen und können auf die Bezema Colour Solutions APP oder den ColorFinder zugreifen. Kostenlos und unkompliziert.

Mehr erfahren und registrieren Nicht jetzt
VOILA_REP_ID=C1257CF9:002EDCB8